Zeppelinherz
by Christina Stürmer
Lyrics and Meaning


Ratings

Song Lyrics


Song Meaning
Verse 1
Ich wollt dich retten aus den Trümmern deiner Welt
Ich wollt dich fangen wenn du fällst
Doch ich schaff es nicht
Verse 2
Ich wollt die Scherben deines Lebens aufheben und kleben doch ich schaff es nicht
Verse 3
Was wenn du aufhörst
Dich ständig aufzugeben
Fallen wir dann vielleicht dem Himmel entgegen
Verse 4
Denn ich weiß unter dem Schmerz
Bist du leicht und schwerelos
Ich weiß unter dem Schmerz
Schlägt ein Zeppelinherz
Schlägt ein Zeppelinherz
Verse 5
Ich wollt dich schützen und die Bilder ausradieren
Ich wollte sie für dich verlieren, doch ich schaff es nicht
Verse 6
Was wenn ich aufhör die Dinge kleinzureden
Haben wir ne Chance, wir ne Chance vom Boden abzuheben
Verse 7
Denn ich weiß unter dem Schmerz
Bist du leicht und schwerelos
Ich weiß unter dem Schmerz
Schlägt ein Zeppelinherz
Schlägt ein Zeppelinherz
Verse 8
Komm mit mir, komm mit mir
Schwerelos
Komm mit mir, komm mit mir los, los, los
Verse 9
Denn ich weiß unter dem Schmerz
Bist du leicht und schwerelos
Ich weiß unter dem Schmerz
Schlägt ein Zeppelinherz
Schlägt ein Zeppelinherz

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
Writer(s):Lyrics © Universal Music Publishing Group
Copyright:



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts


More Songs by Christina Stürmer


Views

Leicht sein

by Christina Stürmer
12

Ein Teil von mir

by Christina Stürmer
7

Katapult

by Christina Stürmer
2

Du fehlst hier

by Christina Stürmer
2

Niemals mehr für immer

by Christina Stürmer
2