Eternal Destination
by
Lyrics and Meaning


Ratings

Song Lyrics


Song Meaning
Verse 1
Hinter schwarzen Wolken
Schwindet jedes Licht
Mit einer roten Klinge
Schreib ich mein Gedicht
Verse 2
In jedem Land auf jeder Insel
Blickt die Menschehit auf ihr Tun
Ein tiefes Tal voll Scherben
Die auf alten Knochen ruh'n
Verse 3
Tief in deiner Seele
Dort taut das alte Eis
Die Zeit ist überschritten
Nun zahlen wir den Preis
Die Tränen dieser Erde
Durchfluten jeden Turm
Und selbst die stärkste Mauer
Zerbricht im Feuersturm
Verse 4
Tief in deiner Seele
Dort taut das alte Eis
Die Zeit ist überschritten
Nun zahlen wir den Preis
Die Tränen dieser Erde
Durchfluten jeden Turm
Und selbst die stärkste Mauer
Zerbricht im Feuersturm
Verse 5
Nur einmal in ihre Augen schauen
Nur einmal ihren Schmerz verstehen
Solltet ihr nicht aufeinander bauen
Und gemeinsam in die Zukunft sehnen?
Verse 6
Heb' auf deine erste Scherbe
Hinter den Wolken wartet das Licht
Denn du brauchst deine Erde
Doch die Erde braucht dich nicht

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
Writer(s):Lyrics © BMG RIGHTS MANAGEMENT US, LLC
Copyright: RENE BERTHIAUME



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts