Nach oben
by Farid Bang, Al-Gear & Jasko
Lyrics and Meaning


Ratings

Song Lyrics


Song Meaning
Verse 1
Ich rappte hart, freshe Parts, wollte mich verewigen
Brüder in dieser Szene ich traf nur sehr wenige
Der Auserwählte, lernte niemals aufzugeben
Denn auf dem Weg nach oben kannst du keinen Aufzug nehmen (ah)
Das geht ein Leben lang, komm mir nicht mit Regeln an
Denn ich fürchte nur das, was ich nicht sehen kann
Ich lernte schon früh, auf Gefühle zu scheißen (yeah)
Denn mein Beruf, er macht Brüder zu Feinden
Andre verkauften sich auf ihrem Weg an den Teufel (ich nicht)
Ich mach' heut das, was ich vor zehn Jahren träumte
Sollte auf der Strecke bleiben in meinen besten Zeiten
Muss jeden Tag trainieren, darf keine Schwäche zeigen (niemals)
Meine echte Meinung, Hunde sind loyaler als Menschen
Und für den Frieden musst du sie brutaler bekämpfen
Denn viel zu oft wurd' ich runtergezogen
Ich war im Grunde am Boden, doch kam von unten nach oben
Verse 2
Du bist nicht wie wir, deine Eltern konnten dich verwöhnen
Ich hab' es mir so ausgesucht, ich wollte ins Milieu
Und wirst du reich, kommen dir Bonzen nicht mehr blöd
Denn heut bin ich willkommen auf der Kö
Verse 3
Du bist nicht wie wir, deine Eltern konnten dich verwöhnen
Ich hab' es mir so ausgesucht, ich wollte ins Milieu
Und wirst du reich, kommen dir Bonzen nicht mehr blöd
Denn heut bin ich willkommen auf der Kö
Verse 4
Fick die Zeit, wo ich Bares noch mit Kilos machte
Wo ich ein Niemand war und keine Chartplatzierung hatte
Farid zu mir sagte „Bruder, scheiß auf die Kunden!
Tu das Kleinzeug nach unten!" Leider wurd' es meistens gefunden
Dann gab es Stress, doch unseren Gegnern brachen wir die Rippen
Wir waren in der Hood als würden wir den Gladbachspieler ficken
Kam' in kein' Club die Türsteher waren dreckige Wichser
Heute warten sie vor dem Klo, bis ich zu Ende gepisst hab'
Tausend Gesichter, die dich auf dem Weg nach oben begleiten
Doch nur die wenigsten bleiben in diesen komischen Zeiten
Musste mich entscheiden, Versorg' ich Kunden mit Drogen
Oder mach' ich Rap und schaff' es von unten nach oben?
Ich hab' mein Ziel erreicht, die Sonne scheint, der Schatten ist weg
Und hab' die Tränen meiner Mutter durch ein Lachen ersetzt
Ich brauch' mir keine Sorgen machen, es mangelt nicht an Fans
Denn ich hab' Farid schon gekannt, lange vor dem „Bang"
Verse 5
Du bist nicht wie wir, deine Eltern konnten dich verwöhnen
Ich hab' es mir so ausgesucht, ich wollte ins Milieu
Und wirst du reich, kommen dir Bonzen nicht mehr blöd
Denn heut bin ich willkommen auf der Kö
Verse 6
Du bist nicht wie wir, deine Eltern konnten dich verwöhnen
Ich hab' es mir so ausgesucht, ich wollte ins Milieu
Und wirst du reich, kommen dir Bonzen nicht mehr blöd
Denn heut bin ich willkommen auf der Kö
Verse 7
Von meinen Lehrern gehasst, so viele Fehler gemacht
Ohne meinen Vater wäre ich schon zehnmal im Knast
Leere Taschen ich hab' nicht mal einen Zehner gehabt
Aber heute wird die Kohle von der Gema verprasst
Und im Gegensatz zu dir habe ich es nicht so leicht gehabt
Dein Freund ist ein Junk und dein Bruder sitzt in Einzelhaft
Ich bin die Scheiße satt und diese steinigen Wege
Ich stand viel zu oft alleine im Regen, yeah
Ich bin loyal, denn ich teile mit jedem
Doch auf einmal werden deine Freunde Feinde, die reden
Wurd' von Hunden belogen, will von unten nach oben
Bis ich Scheine zähle, die so bunt sind wie Drogen
Schreibe hunderte Strophen, um meine Ziele hier zu schaffen
Denn in diesem Leben kannst du dich auf niemanden verlassen
Lieder für die Gassen, Hit für Hit
„Wenn kommt, dann kommt" von nichts kommt nichts
Verse 8
Du bist nicht wie wir, deine Eltern konnten dich verwöhnen
Ich hab' es mir so ausgesucht, ich wollte ins Milieu
Und wirst du reich, kommen dir Bonzen nicht mehr blöd
Denn heut bin ich willkommen auf der Kö
Verse 9
Du bist nicht wie wir, deine Eltern konnten dich verwöhnen
Ich hab' es mir so ausgesucht, ich wollte ins Milieu
Und wirst du reich, kommen dir Bonzen nicht mehr blöd
Denn heut bin ich willkommen auf der Kö

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
Writer(s):Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC,
Copyright: FARID HAMED EL ABDELLAOUI



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts


More Songs by Farid Bang


Views

Hip Hop

by Farid Bang, KC Rebell, MaJoe
243

Banger Imperium

by Farid Bang, Al-Gear, Jasko, KC Rebell, MaJoe, Summer Cem
171

1

by Farid Bang, Jasko, KC Rebell, MaJoe, Summer Cem
74

Asphalt Massaka 3

by Farid Bang, Farid Bang
58

Scorpion King

by Farid Bang, Ottman, Summer Cem
41