Wir sind viele
by Frei.Wild
Lyrics and Meaning


Ratings

Song Lyrics


Song Meaning
Verse 1
Heut will ich mich zurück erinnern
Als noch alles einfach war
Die einen drehten durch
Die einen drehten um
Sind heute nicht mehr am Start
Viele sind dazu gekommen
Und kaum einer wollte gehen
Nicht weiter schlimm
Schwamm drüber, schließlich lebt doch jeder sein Leben
Der selbe Geist er fliegt noch
Wir müssen ihn nur erkennen
Wir müssen ihn zulassen
Und nicht davor wegrennen
Verse 2
Es wäre so einfach, einfach,
einfach, einfach
Doch so einfach zu leben
Wir müssen nur einfach, einfach
Einfacher denken und verstehen
Verse 3
Denn wir sind viele, viele, viele, viele, viele
Auf einer Spur, einer Schiene, frei von jeder Routine
Und wir haben viele, viele, viele, viele, viele
Viele tolle Gefühle und greifbare Ziele
Verse 4
Da saßen wir mal in schöner Runde
Die gelbe Kugel, flog glücklich nebenher
Die Stimmung war am Kochen
Die Klampfen verstimmt und staubig
Die grünen Kisten auch schon leer
Irgendwann dann der erste Akkord, yeah
Kurz darauf die erste Melodie
Solange es deutsch rockt sagten wir
Tanzen unsere Knie sogar Reggae
Im Kreis, und auf den Tischen
Umarmt im sweet- swinging Schunkeltakt
So stieg der Geist nach oben
Der uns zu Freunden macht
Verse 5
Wie ein verlorenes Pulverfass
Nach unserem Gusto lassen wir es fliegen
Wenn nach der Nacht der Tag erwacht
Werden sich unsere Wolken verziehen
So verteilen sich unsere Klänge
Von Ost nach West, von Nord nach Süden
Und nur die Sterne allein sind Zeugen
Dass sie uns verführten

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
Writer(s):Lyrics © THE ROYALTY NETWORK INC.
Copyright: PHILIPP BURGER



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts