Makellos
by
Lyrics and Meaning


Ratings

Song Lyrics


Song Meaning
Verse 1
Schwerelosigkeit
Keine Stimme, die die Richtung weist
Ein dunkler Tunnel, der unendlich reicht
Nur tiefes Schwarz, das mich mit sich reißt
Hab' die Hoffnung vertrieben
Ouh, ich werde nie wieder lieben
Doch dann sehe ich dich
Der Tunnel hat ein Ende und du bist das Licht
Verse 2
So unberührt und neu
So makellos und grenzenlos
So unberührt und neu
So makellos und grenzenlos
Verse 3
Heute ist es so weit, ich befrei' meine Angst und begrabe mich selbst
Ich war nie da für mich selbst, yeah
ich war nur da für die Welt
Dieser Junge, der allein in seinem Zimmer sitzt, hör' den Beat und erinner' mich
Bevor ihr mich tötet, sorgt dafür, dass ich keinen Stift in die Finger krieg' (ja, Mann)
Ich habe Fehler gemacht, ich habe alles in mei'm Leben gehasst (alles)
Ich seh' die Augen meiner Tochter und schäm' mich so krass (schäm' mich)
Guck, an manchen Tagen wurd' ich neidisch, dabei weiß ich
Dass wenn irgendwas im Leben nicht ganz so erreicht wird, wie du es dir vorgestellt hast, du dir meist nur dein eigener Feind bist (oh ja)
Ich habe Schulden bei der Frau, die mein Kind zur Welt gebracht hat und ich weiß es (ich weiß es)
Ich schreibe Blut auf, heute Nacht wird meine Seele bereinigt (bereinigt)
Ich war im Nebel gepeinigt, voller Hass und habe jeden beleidigt (jeden)
Aber Gott wird diejenigen belohnen, die immer für Vergebung bereit sind
Schreib' eine Platte, die mein Leben befreien wird, in diesem Jahr wird sie makellos sein
Was bringt mir die Zeit und das Heilen meiner Wunden, grade dann, wenn eine Narbe so bleibt?
Meine Worte gezeichnet vom ewigen Schmerz, vieles lief in meinem Leben verkehrt
Die Tränen in mei'm Herz sind der Rede nicht wert, solang wir nicht bereit sind, aus den Fehlern zu lernen
Ich bete zum Herrn, aber weiß, die Liste meiner Sünden ist groß
Benehme mich oft wie ein blinder Idiot, aber Gott weiß, tief in mir drin bin ich nicht so (ich bin nicht so)
Gib mir bitte meine saubere Weste zurück für nur einen Tag (einen Tag)
Mama kann beruhigt sein, ich bin wieder auf der Heimfahrt
Meine Reise war schwer, denn ich hab' mit dreizehn bemerkt diese Scheiße ist ernst
Und bei Weitem nicht mehr, denn mein eigener Kern wurde leider entfernt
Mir blieb nur ein eisiges Herz, strebte nach Glück
Aber Glück wurde Pain, also ging ich zurück
Meine besten Freunde wurden Wölfe, diese Gier nach Erfolg macht die Menschen verrückt
Lieber Gott, ich will mir wieder nah sein, ran an die Arbeit, so wie an Tag Eins
Du wirst die Wahrheit glasrein sehen, wenn du hart bleibst, Emotion' detonieren, so wie Napalm
Schließ' meine Augen, es gibt keine Grenzen, deine Energie nimmt meine Ängste
Mein Konto auf Null, alle Sünden gelöscht, denn ich leg' dir mein Leben heute in deine Hände
Ja, ich hab' mir Fehler erlaubt, viele Wege verbaut, meine Seele verkauft
Aber geh' heute raus, nehm' die Schläge in Kauf und bewege mein' Traum aus dem Nebel heraus
Die Kinder des Zorns wurden hinter dem Vorhang Gewinner von Morgen
Ich finde die Formel, reanimier' meine Suche nach Glück und beginne von vorne
Verse 4
So unberührt (so unberührt) und neu (neu)
So makellos (so makellos) und grenzenlos (so grenzenlos)
So unberührt (so unberührt) und neu (neu)
So makellos (so makellos so grenzenlos) und grenzenlos (so grenzenlos)
Verse 5
So makellos

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
Writer(s):Lyrics © IMAGEM MUSIC INC, Peermusic Publishing
Copyright: PARHAM VAKILI, SINAN OEZTUERK, MARTIN TIMUR TUNCEL, CHRISTOS ALIKOTSIS



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts