Mensch/Maschine
by
Lyrics and Meaning


Ratings

Song Lyrics


Song Meaning
Verse 1
Verses durchzogen mit Kabeln, Kraft einer Lawine, sie fragen
„Mensch oder Maschine?"
Sie-sie suchen den Code zum System und erliegen dem technischen Riesen
„Mensch oder Maschine?"
Verse 2
„When two universes collide, they can form another universe
If there are other dimensions, can we go between universes?"
Verse 3
PA, ich unterschreibe dein Todesurteil mit einer Line
Seh' hier zehntausend deutsche Rapper, aber keiner rhymt
Hier redet die Flowgun, Homie, ich durchlöcher' kurz
Wir geben den Ton an, so wie bei 'nem Töpferkurs
Rapper lecken Pimmel nur für Marketing
Tragen zwei Gesichter wie ein Harlekin und wollen das neue Rad erfinden
Savas Abicim war unser Lehrer hier im Labyrinth
Denn wenn der Tag beginnt, wird zu 'ner Nargilem der Bart getrimmt
Ich beförder' Rapper, die batteln wollen, in ihr Grab wie Jinx
Jage blind, jede Bar gepimpt zu einer scharfen Klinge
Kenn' emotionale Sinne nur, wenn meine Gage stimmt
Diese kleinen Pussies sind am zinken wie ein Nasenring
Was soll dir MMA noch bring'
Wenn ich deine Guardians auseinander breche wie Jugoslawien?
Verputze diese Hunde wie in Asien
Denn diese beiden unterrichten Rapper für Gymnasien Gilbert und Sullivan
Verse 4
Verses durchzogen mit Kabeln, Kraft einer Lawine, sie fragen
„Mensch oder Maschine?"
Sie-sie suchen den Code zum System und erliegen dem technischen Riesen
„Mensch oder Maschine?"
Verse 5
The two most interesting places in the universe
Are beyond our reach using Einstein's equations
We need a higher theory
Verse 6
Die Menschheit schuf den Computer, der Computer die Matrix
Die Matrix mich, was bedeutet, ich weiß nicht mal, ob ich da bin
Ich betäub' dich mit Rap, der Wahnsinn flüstert mir nachts ins Ohr „Nimm dir das Leben!"
Warum? Als ultimatives Präsent an diese kindische Szene
Müsst' nix mehr tun und wär' wie Hochzeitsgäste feiern
Steig aus dem Bett, wasch' mir den Schlaf aus den Augen
Überflute das Land mit den soeben geträumten Versen
Nenn es Treibhauseffekt, spitte wie ein Dolch in den Herz
Rein (raus) wie Sex und deine ewige Existenz
Diese MCs sind schneller weg als 'n scheiß Snap (Khuda Hafez)
Ich schür' nur Vulkan und koch' ab jetzt hier mit Lava
Es sind die „most hated", „long awaited", SA und Parham
Dicker, besser du fragst mal Native Instruments, wer die Maschine ist
Raptechnisches Napalm, ich fick' sie alle wie 'n Bigamist
Sich mir zu widersetzen, lieber nicht denn ich spitt', bis sich dein Körper
Wie Lakritzstangen biegend auf einmal bricht, wenn du widersprichst
Verse 7
Verses durchzogen mit Kabeln, Kraft einer Lawine, sie fragen
„Mensch oder Maschine?"
Sie-sie suchen den Code zum System und erliegen dem technischen Riesen
„Mensch oder Maschine?"
Verse 8
We can also unlock the secret of the big bang
You see Einstein's equations breakdown
At the instant of a big bang at the center of a black hole
Verse 9
Yeah
Yeah
I'm capable of anything
Is what you make it
History is made
I'm a poor mans dream, a thug poet

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
Writer(s):Lyrics © IMAGEM MUSIC INC, Peermusic Publishing
Copyright: JOSHUA ALLERY, PARHAM VAKILI, SAVAS YURDERI



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts