Ungeborener Sohn
by
Lyrics and Meaning


Ratings

Song Lyrics


Song Meaning
Verse 1
Ich schreib' dir den Brief nur für den Fall, dass ich später ma' weg bin
Du bist nicht ma' geboren, aber bitte mach aus deinem Leben das Beste
Du bist der Sohn einer guten Familie, denk immer dran wir sind fair und korrekt
Dir bleiben nur Taten, wenn irgendwann der Tag kommt, weil jeder Mensch diese Erde verlässt
Glaub nicht an alles, was draußen erzählt wird, bitte denk nie, ein Mann müsste bellen
Denn der einzige Kampf, der dich zu einem Mann machen kann, ist der Kampf mit dir selbst
Bitte gib jeder Frau, die's verdient hat, immer den Respekt deiner Mum
Denk immer dran, deine Schwester zu wahren, nimm sie fest in den Arm, verletzt sein ist hart
Dein Herz wird gebrochen, tausende Male, aber du musst immer weiter lieben
Wahre Männer lassen Insekten weiterfliegen, aber würden auch nie vorm Kaiser kriechen
Kämpf für dein Brot, kämpf für dein Recht, groß werden ist ein mutiger Traum
Und wenn dir irgendjemand Schmerzen zufügt, dann geh zurück und heb dein Blut wieder auf
Jeder muss die Werte des Lebens erkennen, es geht nicht darum, ein' Mercedes zu lenken
Doch berührst du die Seele deines Nächsten mit Händen, dann bewegst du die Menschen
Steh und bekämpf deine ganzen Dämone, dieses Leben ist ein Krieg mit der Zeit
Trag meine Worte für immer bei dir, ganz egal, wann dieser Brief dich erreicht
Verse 2
Ich warte schon so lang auf diese eine Begegnung
Wenn der Tag kommt, bitte keine Verspätung
Ich würde sterben für deine Genesung
Ich weiß, wer du bist, deine Zeit kommt und wir beide, wir sehen uns
Ich weiß, wer du bist!
Ganz egal, ganz egal, wann dieser Brief dich erreicht
Ganz egal, ganz egal, wann dieser Brief dich erreicht
Ganz egal, ganz egal, wann dieser Brief dich erreicht
Ganz egal, ganz egal, wann dieser Brief dich erreicht
Verse 3
Ich schreib' dir den Brief nur für den Fall, dass ich später mal weg bin
Pass bitte gut auf, oftmals werden wir umgeben von Wespen
Viele fordern dich heraus, deine Ehre zu testen
Aber Junge, glaub mir, nur für die Familie ist man bereit, mit sein Leben zu kämpfen, verstehst du mein Denken?
Du kannst dir Reichtum bauen wie du willst, denk immer dran, es gibt Menschen da draußen im Müll
Ab und zu tut es gut, einer andern Person ihren Traum zu erfüllen
Dein Vater war Jemand, du wirst es auch sein
Achte nur auf jeden einzelnen Baustein
Verschwende nie dein Talent, vielleicht würde genau dieser dein Traum sein
Alles, was ich dir grade aufzeig', ist die Realität, mit der ich Krieg gemacht hab'
Trage viele Laster, weil ich grade diesen Gegner nie gepackt hab', Psychiatrieverdacht gab's
Meine Worte sollen aufmunternd sein, Junge, richte dein' Fokus auf Traum Nummer Eins
Kumpel, halte Respekt, aber hab die Augen offen bei den Frauen unserer Zeit
Denk an dein' Glauben bei jeder Entscheidung, ob gut oder schlecht (gut oder schlecht)
Ich bin niemand vor Gott, wenn er dich brennen lässt, kann ich dich vor dieser Glut nicht mehr retten
Guck, wir führen hier unten solange wie wir leben Krieg mit der Zeit
Trag meine Worte für immer bei dir, ganz egal, wann dieser Brief dich erreicht
Verse 4
Ich warte schon so lang auf diese eine Begegnung
Wenn der Tag kommt, bitte keine Verspätung
Ich würde sterben für deine Genesung
Ich weiß, wer du bist, deine Zeit kommt und wir beide, wir sehen uns
Ich weiß, wer du bist!
Ganz egal, ganz egal, wann dieser Brief dich erreicht
Ganz egal, ganz egal, wann dieser Brief dich erreicht
Ganz egal, ganz egal, wann dieser Brief dich erreicht
Ganz egal, ganz egal, wann dieser Brief dich erreicht

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind
Writer(s):Lyrics © IMAGEM MUSIC INC, Peermusic Publishing
Copyright: Parham Vakili



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts