Amanda Anfang vom Anfang cover

Anfang vom Anfang
by Amanda
Lyrics


Album
Released
Jun 23, 2017

Anfang vom Anfang Lyrics

Song Meaning
Verse 1
Das Fest ist vorbei, alle sind weg und der Rest sind wir zwei
Wir erzählen uns Geschichten
Immer sind's dieselben doch zu gehen kriegen wir nicht hin
Das Licht fegt uns raus, alle Türen stehen uns offen, nur nicht die nach Haus'
In der letzten Spelunke vergisst uns der Tag, weil wir versteckt sind im Dunkeln
Wer weiß schon, was passiert? Traust du dich raus mit mir?
Verse 2
Vielleicht bleibt kein Stein, wo er ist
Vielleicht schaffen wir's nicht
Vielleicht sind wir schon am Ende
Oder grad erst am Anfang
Kommt jetzt der größte Sieg von allen
Oder der allertiefste Fall?
Das Ende vom Ende
Oder der Anfang vom Anfang
Verse 3
Wir halten uns fest
Können nicht ertragen was kommt, wenn wir uns loslassen jetzt
Und immer wollen wir zurück
Haben Heimweh nach was, das es doch so nicht mehr gibt
Ich leg' meinen Kopf in dein'n Schoß
Deine Hand auf mei'm Ohr, die Welt stoppt nur ganz kurz
Das Fest ist vorbei und ja es stimmt, wir waren am besten zu zweit
Wer weiß schon, was passiert? Traust du dich raus mit mir?
Verse 4
Vielleicht bleibt kein Stein, wo er ist
Vielleicht schaffen wir's nicht
Vielleicht sind wir schon am Ende
Oder grad erst am Anfang
Kommt jetzt der größte Sieg von allen
Oder der allertiefste Fall?
Das Ende vom Ende
Oder der Anfang vom Anfang
Verse 5
Oh oh
Vielleicht bleibt kein Stein, wo er ist
Vielleicht schaffen wir's nicht
Vielleicht sind wir schon am Ende
Oder grad erst am Anfang
Kommt jetzt der größte Sieg von allen
Oder der allertiefste Fall?
Das Ende vom Ende
Oder der Anfang vom Anfang
Verse 6
Wer weiß schon was passiert?
Wer weiß schon was passiert?

Writer(s):Lyrics © Kobalt Music Publishing Ltd.
Copyright: Mark Cwiertnia, Tobias Kuhn, Amanda Nenette Murray, Sebastian Wehlings
Lyrics Licensed & Provided by LyricFind



YouTube
Spotify

What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts