Cro, Max Herre, Teesy Lange her (feat. Max Herre und Teesy) cover

Lange her (feat. Max Herre und Teesy)
by , &
Lyrics and Meaning


Ratings

Lange her (feat. Max Herre und Teesy) Lyrics

Song Meaning
Verse 1
Wir haben uns lange nicht gesehen
Ich wollte nur fragen wie's dir geht
Wir haben uns lange nicht gesehen
Ich wollte nur fragen wie's dir geht
Wir haben uns lange nicht gesehen
Verse 2
Ist schon komisch wie das Leben so spielt
Bis eben noch hier, umgeben von dir
Ein Augenblick später heißt es: „Geh bitte! Wir
Sind nicht mehr wir." Du bist da, und ich bin jetzt hier
Und ich mache Jahrelang auf hart und sage: „Ist nichts passiert."
Doch innerlich bin ich dabei mit jedem Schritt zu krepieren
Ich wollte alles auf der Welt, außer dich zu verlieren
Ich dreh' mich jede Nacht im Bett und merk' du bist nicht mehr hier
Tipp ´ne Nachricht in mein Handy, doch ich schick' sie nicht ab
Deine Nummer, keinen Plan ob ich die richtige hab
Ich denk an dich und daran, dass es jemanden gibt der dich mag
Du hast wirklich keine Ahnung wie verrückt es mich macht
Ich stehe auf, leg mich hin, gehe raus, denk ich spinn'
Reg mich auf wie'n Kind, schrei es laut in den Wind
Nein ich brauch' dich nicht mehr, doch ich brauch dich so sehr
Tut mir leid, ich habe gerade nur bemerkt
Ich habe dich lange nicht gesehen
Verse 3
Wir haben uns lange nicht gesehen
Ich wollte nur fragen wie's dir geht
Wir haben uns lange nicht gesehen
Ich wollte nur fragen wie's dir geht
Wir haben uns lange nicht gesehen
Verse 4
Lang, Lang ist's her, du erkennst mich sicher nicht
Ich schau hoch zu deinem Fenster, wo das Licht an ist
Geh auf und ab, als wenn ich wahnsinnig wär'
Und mein Herz schlägt so laut, ich hör' die Straße nicht mehr
Ich bin wach vor deinem Revier, und ich lege mich an die Grenze
Es vergeht kein Abend, an dem ich nicht an dich denke
Dein Garten ist schön, er erinnert mich an dich
Und der Flieder blüht das ganze Jahr, wo immer du auch bist
Ich steck' ein Brief in dein Türschlitz, versteck' mich hinterm Zaun
Dann renn' ich fluchend wieder hin und hol ihn hektisch wieder raus
Kein Plan was mit mir los ist, ich habe dich nur so lange nicht gesehen
Und wollte fragen wie's dir geht, und ob du froh bist
Ich mache mir keine Hoffnungen, oder so, ich wollte höflich sein
Ich wäre früher gekommen, doch es ergab sich keine Möglichkeit
Es passierte so, ich hab mich leider nicht gewehrt
Und jeder lebt sein Leben weiter wie bisher
Verse 5
Wir haben uns lange nicht gesehen
Ich wollte nur fragen wie's dir geht
Wir haben uns lange nicht gesehen
Ich wollte nur fragen wie's dir geht
Wir haben uns lange nicht gesehen
Verse 6
Wir haben uns lange nicht gesehen
Ich wollte nur fragen wie's dir geht
Wir haben uns lange nicht gesehen
Ich wollte nur fragen wie's dir geht
Wir haben uns lange nicht gesehen

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts


More Songs by Cro


Views
415

Traum

by Cro
308
157

Rennen

by Cro
142
136