Gegenwindsurfen cover
Gegenwindsurfen cover

Gegenwindsurfen Lyrics Meanings
by Donots

3

Gegenwindsurfen Lyrics

„Hähä, hä?“
Haha
Haha
Haha
(Ah-ah-ah-ah-ah)
(Ah-ah-ah-ah-ah)

Weil Langeweile langsam langweilig wird
Weil die Depression mich nur deprimiert
Kann ich den Wald vor lauter Äxten nicht mehr sehen
Und kein Problem wird zum Problem

(Ah-ah-ah-ah-ah) Gegenwindsurfen
(Ah-ah-ah-ah-ah) Ich geh' Gegenwindsurfen Weil mein Karmakonto nur noch rote Zahlen schreibt
Weil ich müde werd' von der Müdigkeit
Bezahl' ich einfach weiter mit meinem schlechten Namen
Und werde meine Fehler als Attitüde tarnen

Und der Wind peitscht mir ins Gesicht
Und immer höher und weiter trägt es mich
Und ich lehn' mich gegen den Orkan
Weil ich nicht anders kann und dann fängt alles von vorne an

(Ah-ah-ah-ah-ah) Gegenwindsurfen
(Ah-ah-ah-ah-ah) Ich geh' Gegenwindsurfen
(Ah-ah-ah-ah-ah) Und der Wind peitscht mir ins Gesicht, Gegenwindsurfen
(Ah-ah-ah-ah-ah) Und immer höher und weiter trägt es mich

Writer(s): Alexander Siedenbiedel, Eike Herwig, Guido Knollmann, Ingo Knollmann, Jan-Dirk Poggemann, Kurt Ebelhaeuser
Copyright(s): Lyrics © Peermusic Publishing
Lyrics Licensed & Provided by LyricFind

What's Your Interpretation?

Attach an image to this thought

Drag image here or click to upload image

End of content

That's all we got for #

Lyrics Discussions

Hot Tracks


0

25