Farid Bang Vom Tellerwäscher zum Millionär cover

Vom Tellerwäscher zum Millionär
by
Lyrics and Meaning


Ratings

Song Lyrics

Song Meaning
Verse 1
Schmeiß die Schürze weg, kein Bock auf diesen Drecksjob
Zu lange Scheiß gefressen, heute mache ich den Jackpot
Hey, ich hab meine Entscheidung gefällt
Und mir ist egal, ob euch meine Entscheidung gefällt
Also rein in die Sparkasse, wer denkt dass ich Spaß mache
Schieße in die Luft, klingt das wie 'ne Gasknarre
Nein, also greif ich in die Kasse vom Banker
Der in die Tasche das Geld packt, ich bin bewaffneter Gangster
Mir passiert nix, ich soll mich bei der Polizei stell'n
Doch ich bin skrupellos, zugekokst und hol mir mein Geld
Alle auf den Boden, jeder dieser Leute gehorcht
Der Banker gibt den Schlüssel und ich räum den Tresor
Und nicht eine Geisel hat vor lauter Sorgen Tränen
Wer garantiert ihnen eigentlich, dass sie morgen leben
Ich hör Sirenen, bei der Geiselnahme
Will die Bank verlassen, doch seh einen Streifenwagen
Verse 2
Heute weiß ich, dass es keine Show ist
Geld macht glücklich und Verbrechen lohnt sich
Alles oder nichts, er macht es wie Tony
Vom Tellerwäscher zum Millionär
Heute weiß ich, ständig ist die Angst da
Geld macht glücklich und er macht 'ne Bank klar
Alles oder nichts, weil es auf der Hand lag
Vom Tellerwäscher zum Millionär
Verse 3
Ey, ich hab die Schule verkackt, ich war ein Außenseiter
Im Berufsleben, ja, da bin ich auch gescheitert
Das war die Vergangenheit, doch heut bin ich im Vordergrund
Nutz es aus, stell ein Fluchtwagen als Forderung
Ich hoff' der verdammte Beamte geht drauf ein
Denn ansonsten ist mein scheiß Leben eh vorbei
Meine Tasche, sie ist schwarz, ja, ich hasse diesen Staat
Dieser Araber ist hart, doch in Knast geh ich niemals
Und ich spuck grade, ich will einen Fluchtwagen
5 Minuten, sonst werd ich die Bank in die Luft jagen
Der Polizist tut die Schlüssel in den Briefkasten
Nehme sie, ziel auf ihn, ich trag eine Skimaske
Packe ihn am Kragen, Bulle, mach nicht auf harten Kerl
Ich leg euch alle um, ich kam nicht zum Spaßen her
Wer von euch Vollidioten dachte, ich ergib mich
Packe mir Tasche und steig ein in den Mercedes
Verse 4
Heute weiß ich, dass es keine Show ist
Geld macht glücklich und Verbrechen lohnt sich
Alles oder nichts, er macht es wie Tony
Vom Tellerwäscher zum Millionär
Heute weiß ich, ständig ist die Angst da
Geld macht glücklich und er macht 'ne Bank klar
Alles oder nichts, weil es auf der Hand lag
Vom Tellerwäscher zum Millionär
Verse 5
Ja, vielleicht werd ich zum Staatsfeind gewählt
Doch eins steht fest, ich werd nie mehr arbeiten geh'n
Ich will die Wahrheit nicht seh'n und drück aufs Gas
Vom Tellerwäscher zum Millionär, ein verrückter Tag
Ey, und die Bullen sind mir dicht auf den Fersen
Nein, ihr kriegt mich nicht, ich lass mir nix mehr verderben
Also fahr ich über Rot richtung Autobahn und
Nimm mein Handy in die Hand, ruf meine Frau jetzt an
Verse 6
Sie sagt: Hallo, Schatz, ich hab 'ne gute Nachricht
Was ist denn los?
Bitte sei ruhig und sag nichts
Vergiss den Streit, Schatz, geh nicht von mir
Ich war beim Arzt, ich erwart ein Baby von dir!
Soll ich lachen oder weinen, Schatz, schalt auf den Ersten
Oh mein Gott, bist du das im Fernseh'n?
Das bin ich, nie mehr haben wir ein Geldproblem
Guck nach vorne Schatz!
Scheiße, ein LKW

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts