Hohe Tannen cover
Hohe Tannen cover

Hohe Tannen Lyrics Meanings
by Heino
feat. Hannelore

1

Hohe Tannen Lyrics

Hohe Tannen weisen die Sterne
Von der Iser wild schäumender Flut
Liegt das Lager auch in weiter Ferne
Doch du Rübezahl hütest es gut
Liegt das Lager auch in weiter Ferne
Doch du Rübezahl hütest es gut

Hat sich uns zu eigen gegeben
Der die Märchen und Sagen ersinnt
Und im tiefsten Waldesleben
Als ein Riese Gestalt annimmt
Und im tiefsten Waldesleben
Als ein Riese Gestalt annimmt

Komm zu uns an das flackernde Feuer
In die Berge bei stürmischer Nacht
Schütz die Zelte, die Heimat, die teure
Komm und halte mit uns treue Wacht
Schütz die Zelte, die Heimat, die teure
Komm und halte mit uns treue Wacht

Writer(s): ERICH BECHT
Copyright(s): Lyrics © BMG Rights Management
Lyrics Licensed & Provided by LyricFind

What's Your Interpretation?

Attach an image to this thought

Drag image here or click to upload image

End of content

That's all we got for #

Lyrics Discussions

Hot Tracks

by Sheck Wes

0

18