Larsito
Totó La Momposina Unter diesen Wolken cover

Unter diesen Wolken
by (Feat. )
Lyrics and Meaning


Ratings

Song Lyrics

Song Meaning
Verse 1
Lass sie reden, vom fliegen.
Vom Mond, von anderen Galaxien.
Lass sie reden und singen.
Davon, dass wir niemals untergehen.
Doch du weißt genau so wie ich, die Welt wird sich auch ohne uns noch drehen. 
Wir laufen, das Ziel fest vor den Augen. 
Ganz egal ob die andern an uns glauben. 
Verse 2
Unter diesen Wolken spür ich den Asphalt.
Unter diesen Wolken, der Boden gibt mir Halt.
Unter diesen Wolken. (Yeah yeah yeah yeah)
Unter diesen Wolken bau ich unser Haus.
Unter diesen Wolken hab ich was ich brauch.
Unter diesen Wolken. (Yeah yeah yeah yeah)
Verse 3
Es gibt genug zu tun.
Jeder Tag ist wie für dich gemacht.
Folge nicht den andern Spuren, sonst wird keiner sehen wie du es machst.
Doch du weißt genau so wie ich, die Welt wird sich auch ohne uns noch drehen.
Wir laufen, das Ziel fest vor den Augen. 
Ganz egal ob die andern an uns glauben.
Verse 4
Unter diesen Wolken spür ich den Asphalt.
Unter diesen Wolken, der Boden gibt mir Halt.
Unter diesen Wolken. (Yeah yeah yeah yeah)
Unter diesen Wolken bau ich unser Haus.
Unter diesen Wolken hab ich was ich brauch.
Unter diesen Wolken. (Yeah yeah yeah yeah)
Verse 5
Unter diesen Wolken.
Unter diesen Wolken.
Uh oh oh oh, yeah eh eh.
Uh oh oh oh.
Unter diesen Wolken.
Uh oh oh oh, yeah eh eh.
Uh oh oh oh, eh.
Verse 6
Unter diesen Wolken spür ich den Asphalt.
Unter diesen Wolken, der Boden gibt mir Halt.
Unter diesen Wolken. (Yeah yeah yeah yeah)
Unter diesen Wolken bau ich unser Haus.
Unter diesen Wolken hab ich was ich brauch.
Unter diesen Wolken. (Yeah yeah yeah yeah)

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts