Intro cover
Intro cover

Intro Lyrics Meanings
by Luciano


Intro Lyrics

Miksu
Macloud, was für'n Beat!

Guckst du nach oben, bin ich da, Negro
Vier Telefone, geben Gas, Negro
Lass' bei Fendi 10k, Negro
Schieb' brutale Filme, bis ins Grab, Negro
Cognac-Gläser, lange Nacht, Puto
Andres Universum, doch bleib' wach, Dirro
Nicht auf Pillen und auch nicht auf Yayo
Nicht auf Tilidin, bleib' stabiler Negro
Schon wieder in Trance, der Jacky bringt um
Schon wieder 'ne Dose, ja, und Becher voll Rum
Die Hose von Prada, ich hol' mir Reichtum
Gerede, Gelaber, guck, mein Kopf ist full
Drum, flex
Dru-du-du-dum, Loco, gib Gas
Dru-du-du-dum, ich komme von Beton
Weniger Liebe, doch dafür mehr Dämonen
Drup-dup-dum
Flieg' in den Himmel wie Aladdin
Loco gesegnet, mit Parts verdienen
Mama und Papa in Harmonie
Heute echt, früher nur Fantasie (flex)
Zu viel Filme nur durch Hunger
Doch ich weiß, er kann mich sehen (boh, boh, boh, boh)
Zu viel Tage voller Depris
Doch ich weiß, er kann mich sehen (drup-du-du)
Zu viel Übis, zu viel Brüche
Doch ich hoff', dass er versteht (flex)
Lange Nächte auf den Straßen
Guck, ich tat so vielen weh (drup-dup-dup)

Yeah, Negro, Millies, Millies
Millies, Millies, Millies
Yeah, flex, Negro
Drup-dup-dup, Millies
Boh, boh, boh, boh

Writer(s): Patrick Grossmann
Copyright(s): Lyrics © BMG Rights Management
Lyrics Licensed & Provided by LyricFind

Intro Meanings

Be the first!

Post your thoughts on the meaning of "Intro".

End of content

That's all we got for #

What Does Intro Mean?

Attach an image to this thought

Drag image here or click to upload image

Latest Blog Posts
Lyrics Discussions
Hot Tracks
BOP
by DaBaby

0

29
Recent Blog Posts