Marius Müller-Westernhagen
Jan Plewka Mit 18 cover

Mit 18
by (Feat. Jan Plewka)
Lyrics and Meaning


Released
Oct 28, 2016
Ratings


Mit 18 Lyrics

Song Meaning
Verse 1
Mit 18 rannt' ich in Düsseldorf rum
War Sänger in ner Rock'n Roll-Band
Meine Mutter nahm mir das immer krumm
Ich sollt'was Seriöses werden
Wir verdienten vierhundert Mark pro Auftritt für 'ne Rolling Stones Kopie
Die Gitarren verstimmt, doch es ging tierisch los
Und wir hielten uns für Genies
Verse 2
Ich möchte zurück auf die Straße
Möchte wieder singen, nicht schön sondern geil und laut
Denn Gold findet man bekanntlich im Dreck
Und Straßen sind aus Dreck gebaut
Verse 3
Nach jedem Gig zum Hühnerhugo
Dort verfraßen wir unser Geld
Was soll man schon machen mit den paar Mark
Ich hab nen Verstärker bestellt ja, ja, ja
Verse 4
Ich möchte zurück auf die Straße
Möchte wieder singen, nicht schön sondern geil und laut
Denn Gold findet man bekanntlich im Dreck
Und Straßen sind aus Dreck gebaut
Verse 5
Ja, an Mädchen hat es uns nie gemangelt
Auch ohne dickes Konto
Wir kratzten den letzten Dope zusammen
Und dann flogen wir ab nach, wohin du willst
Verse 6
Ich möchte zurück auf die Straße
Möchte wieder singen, nicht schön sondern geil und laut
Denn Gold findet man bekanntlich im Dreck
Und Straßen sind aus Dreck gebaut
Verse 7
Jetzt sitze ich hier, bin etabliert und schreib auf teurem Papier
Ein Lied über meine Vergangenheit, damit ich den Frust verliere
Verse 8
Ich möchte zurück auf die Straße
Möchte wieder singen, nicht schön sondern geil und laut
Denn Gold findet man bekanntlich im Dreck
Und Straßen sind aus Dreck gebaut

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind



YouTube
Spotify

What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts


Songs Being Discussions