Punch Arogunz Schlechter Verlierer cover

Schlechter Verlierer
by
Lyrics and Meaning


Released
July 8, 2016
Ratings

Song Lyrics

Song Meaning
Verse 1
Die größten Medien haben mich bis heute boykottiert
Hat nicht viel gebracht - ich steh' das dritte Jahr in Folge hier
Mir egal, was kommen wird, ich bleib' fokussiert
Mit jeder Line wird ein neuer Hype provoziert
Wenn MCs an meinen Namen denken
Sind sie geplagt von Versagensängsten und Magenkrämpfen
Sie würden sich am liebsten sofort eine Nadel setzen
Wir denken fernab von Strafgesetzen
Dieses Level lässt sich nicht in Zahlen messen
Rahmen sprengen, alles setzen und niemals verlieren
Ohne Rücksicht auf Verluste den Gewinn maximieren
Wenn wir dich attackieren, ist das Killerinstinkt
Gewinnen ist nicht alles, nein, aber Verlierer sind nix
Verse 2
Lass' meine Feinde ermordet links liegen
Euch ist nicht einmal ein Vorsprung geblieben
Manchmal reicht es einfach nicht, nur mit Worten zu schießen
Ist mir egal, ich steh' bereit - geboren, um zu siegen
Geboren, um zu siegen und ein schlechter Verlierer
Druckt deine Flyer, ich mach' anders bunte Blätter am Fließband
Sie könn' nichts anderes machen, außer diesen Schrott zu releasen
Vielen Dank, ihr macht's mir leicht - geboren um zu siegen!
Verse 3
Ah, ich muss jede Forderung kriegen
Hör diese Parts an und du weißt, warum Supporter mich lieben
Mit diesem Sound werden Bonzen in die Gossen getrieben
Mann, was für Gegner? Ich lass' mir von diesen Fotzen nichts bieten
Und ja, es mag schon sein, dass euch eure scheiß Kinderfans kaufen
Trotzdem ist von euch bisher noch kein dicker Track draußen
Ihr solltet besser vor diesem Fleischfresser weglaufen
Mein Charisma könnt ihr euch mit kei'm Geld der Welt kaufen
Jeder macht ein Interview - sie reden alle Schrott
Keiner hat was auf dem Kasten, aber jeder macht 'ne Box (hä?)
Ihr seid nichts, Mann, das ist doch geisteskrank!
Ihr chartet einmal und tut als wärt ihr auf Eins gegangen
Eure billigen Lieder sind für mich Steilvorlagen
Was für Respekt? Vor euch Kindern braucht man kein' zu haben
Was ich von dir noch halte? He, schau mir ins Gesicht!
Du siehst weiß, denn in mein' Augen bist du nichts
Verse 4
Lass' meine Feinde ermordet links liegen
Euch ist nicht einmal ein Vorsprung geblieben
Manchmal reicht es einfach nicht, nur mit Worten zu schießen
Ist mir egal, ich steh' bereit - geboren um zu siegen!
Verse 5
„Ooooh, scheiße!
Yo, ich bin's, Diggah!"
„Ja?"
„Sach ma', die Leute von gestern, ne? Was, was waren das für Leute?"
„Irgendwelche Leute, warum?"
„Wie irgendwelche Leute? Ich denk', was, was waren das für Leute, Mann?"
„Was ist 'n los, Diggah?"
„Diggah, ich war hier grad pokern"
„Warum pokerst du da?"
„Diggah, weil ich denk', das sind coole Leute von uns, ich war gestern noch hier "
„Was für coole Leute von uns, Mann, Mann, was hast du da bloß verloren, Alter!?"
„Ich wollte einfach nur pokern, das sind doch Leute von uns"
„Warum pokerst du da? Warum pokerst du überhaupt?"
„Diggah, ich denk', das sind korrekte Leute, die hab'n mich voll abgezogen, Diggah, ich hab' gar nichts mehr, Mann"
„Was hab'n die?"
„Die hab'n mich abgezogen, ich hab' gar nichts mehr!"
„Ouh, Mann, Diggah, du machst auch so 'ne Kopfschmerzen, Junge, Alter, wo bist du denn überhaupt grade?"
„Ja, ich bin immer, ich sitz' hier grad im Auto davor"
„Bleib in dem Auto, ich komm' da jetzt Ich komm' dahin jetzt, Diggah, bleib, bleib in dem Auto"
„Du kommst jetzt hierhin - die sind doch irgendwo hier, bis ihr hier seid"
„Ey, bleib einfach im Auto, dein scheiß Geld verspielt, Diggah, bleib einfach im Auto, ich komm' jetzt"
„Weißte was, Diggah, ist okay, ich mach' das jetzt alleine"
„Bleib im Auto"
Verse 6
Geboren um zu siegen und ein schlechter Verlierer
Druckt deine Flyer, ich mach' anders bunte Blätter am Fließband
Sie könn' nichts anderes machen, außer diesen Schrott zu releasen
Vielen Dank, ihr macht's mir leicht! Geboren, um zu siegen
Verse 7
Besser ist, wenn du kapitulierst
An deiner Stelle würd' ich's gar nicht probieren
Verse 8
Zweihundert Milligramm Tili dann auf die Bastarde, los!
Noch hat jeder ganz große Fresse
Doch wenn „Bang Bang" kommt, habt ihr schlaflose Nächte

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts