Liebe ist cover
Liebe ist cover

Liebe ist Lyrics Meanings
by Wolfgang Niedecken, Grosch's Eleven


Liebe ist Lyrics

Du ruhst mich an
Und ich höar mit
Der doart ewig
Der Augenblick

Da schient die Sonn
Da lacht da Leben
Da geht mi Herz uf
Ich will dir jeben

Du und ich
Dat ist bestimmt ja
Wie der unerhörte Rausch
Wie er trum der plötzlich wur wird
Un wir ham n recht da druf
Uns immer wieder zubegnen
Immer wieder anzusehen
Janz egeal wohin der wind weht
Ich komm mit dir janz bestimmt

Liebe will nicht
Liebe kämpft nicht
Liebe wehnt nicht
Liebe ist

Liebe söcht nicht
Liebe frögt nicht
Liebe ist
So wie du bist

Un jetzt schluf jut
Du wunderschöne
Ich könnt mich redlich
Janz bedanken

Wat du getan hast
Wat du gesagt hast
Dat war bestimmt nit
Leicht für dich

Ich will de tragen
Ich will dich lieben
Deine Liebe ist geblieben

Du bist mutig
Du bist schlau
Und ich werd' immer für dich da sein
Dat weiss ich janz jenau

Du und ich wir sind wie Kinder
Die sich lieben wie sie sind
De nit lüge und nicht fragen
Wo it nit zu fragen jibt

Wir sind zwei und wir sind Eins
Und so langsam wird un klar
Dat wenn einer von uns geh'n muss
Is der andre trotzdem da

Wir sind da
Wir sind da
Wir sind da

Wir sind da
Wir sind da
Wir sind da

Liebe will nicht
Liebe kämpft nicht
Liebe wird nicht
Liebe ist

Liebe söcht nicht
Liebe fröcht nicht
Liebe ist
So wie du bist

So wie du bist
So wie du bist
Liebe ist
So wie du bist

So wie du bist
So wie du bist
So wie du bist
So wie du bist

So wie du bist
So wie du bist
Liebe ist
So wie du bist

So wie du bist
So wie du bist
Liebe ist
So wie du bist

So wie du bist
So wie du bist
Liebe ist
So wie du bist

So wie du bist
So wie du bist
Liebe ist
So wie du bist

So wie du bist
So wie du bist
Liebe ist
So wie du bist

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind

What's Your Interpretation?

Attach an image to this thought

Drag image here or click to upload image

End of content

That's all we got for #

Lyrics Discussions

Hot Tracks