Yvonne Catterfeld Freisprengen cover

Freisprengen
by
Lyrics and Meaning


Released
March 10, 2017
Ratings

Song Lyrics

Song Meaning
Verse 1
Die Luft wird immer dünner
Ich atme zu viel Dreck
Kann mich kaum mehr erinnern
Wie so'n Happen Freiheit schmeckt
Mein Leben unter Tage
Keine klare Sicht, jeder Sonnenstrahl erstickt im Stau
Ich will's nicht mehr ertragen
Muss ans Tageslicht
Halt die Zündschnur ins Feuer
Verse 2
Ich spreng mich frei, mein Herz
Wird leicht
Spreng alles frei, Druck weicht
Will einfach mal ich selbst sein
Damit ich wieder strahlen kann
Verse 3
Auch wenn alle meinen zu wissen
Was ich will und muss und kann
Mach ich keine Kompromisse
Geb' den Ton alleine an
Kein Leben unter Tage das Gold wird frei gelegt, ich
Bahne meinen Weg hier raus
Und schreibst mir auf die Fahne
Erstes Tageslicht
Neues Leben nach dem Feuer
Verse 4
Ich spreng mich frei, mein Herz
Wird leicht
Spreng alles frei, Druck weicht
Will einfach mal ich selbst sein
Damit ich wieder strahlen kann
Verse 5
Wenn ein Schuppen von den Augen fallen
Die Pupillen noch ganz weit
Denn sie müssen sich ans Licht gewöhnen
Nach der halben Ewigkeit
Endlich Freiheit mit'nem lauten Knall
Ja, spürt die Ohren, die Brust, den Geist
Mein Bedürfnis nicht mehr aufzuhalten
Neu geboren, erster Schrei
Verse 6
Ich spreng mich frei, mein Herz
Wird leicht
Spreng alles frei, Druck weicht
Will einfach mal ich selbst sein
Damit ich wieder strahlen kann

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind



What's Your Interpretation?

No Thoughts or Song Meanings Yet

Be the first to leave a thought.

Related Blog Posts