Tag eins nach Tag aus cover
Tag eins nach Tag aus cover

Tag eins nach Tag aus Lyrics Meanings
by Ina Müller


Tag eins nach Tag aus Lyrics

Es fängt an zu schnei'n, leere Flaschen Wein
Aschenbecher voll mit halbgerauchten Kippen
Wichtiger Termin, ging trotz allem hin
Brachte bis zum Schluss kein Wort über die Lippen
Und ich, ich schließ die Tür, seh nach dir
Ruf deinen Namen
Gar nichts passiert

Und ich tu, als ob, und ich tu, als ob
Und ich tu, als ob du immer noch da wärst
Und ich red mit dir als lägst du noch neben mir
Dein Schatten geistert immer noch durchs Haus
Tag eins nach Tag aus Freundin' rufen an, doch ich geh nicht ran
Weil es erst, wenn mans erzählt so richtig wahr sein wird
Dauernd spring ich auf, schau zum Fenster raus
Weil sich draußen was wie Wohnungsschlüssel-Drehen anhört
Du kommst gleich rein, hüllst mich ein
In deinen Armen
Noch könnt' es doch sein

Und ich tu als ob, und ich tu als ob
Und ich tu als ob du immer noch da wärst
Und ich red mit dir, als lägst du noch neben mir
Dein Schatten geistert immer noch durchs Haus
Und ich tu als ob, und ich tu als ob
Und ich tu als ob du immer noch da wärst
Und ich red mit dir als lägst du noch neben mir
Dein Schatten geistert immer noch durchs Haus

Writer(s): FRANK RAMOND, JOHANNES OERDING, INA MUELLER
Copyright(s): Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC
Lyrics Licensed & Provided by LyricFind

What's Your Interpretation?

Attach an image to this thought

Drag image here or click to upload image

End of content

That's all we got for #

Lyrics Discussions

Hot Tracks