Die grüne Regenrinne I cover
Die grüne Regenrinne I cover

Die grüne Regenrinne I Lyrics Meanings
by Alligatoah


Die grüne Regenrinne I Lyrics

Die grüne Regenrinne

Ich wollte eigentlich keine Fälle mehr lösen, doch als mich der glitzernde Tau
An jenem Morgen weckte und ich mitten im Raum mit Kippe im Maul
Bemerkte meine Gedächtnisdaten von gestern Abend sind nicht im Verlauf
Nahm ich die Ermittlungen auf
Ich hatte gesagt, dass ich auf Partys nur noch Krümelteechen trinke
Die Kotze in meinem Bett erhob eine kühne Gegenstimme
In meinem Schulterblatt steckte eine Küchenschere drinne
Und meine Hand umklammerte krampfhaft ein Stück grüne Regenrinne
Unter vorwurfsvoller Orgelmusik
Entluden sich die Fehler letzter Nacht in goldgereiftem Morgenurin
Ich frühstückte ein Corny-Riegel und eine Schüssel Ibuprofen
„Wie war ich hergekommen?“, murmelte ich vor mich hin wie ein Bibelgebet
Und wankte Feinstaub atmend durch Weihrauchschwaden
Sah vor meinem Reihenhaus parkend einen Einkaufswagen
An meinem Beinsaum nagten ein paar Schleimhautfaden
Ziehende Scheißhausmaden, Zeit für die Beweisaufnahme
Erstes Indiz: mein Schandmaul riecht
Kombiniere: ich war voll wie eine Strandhaubitze
Man versuchte mich auszuknocken wie ein Kampfshaolin
Immer noch schwankende, taumelnde Knie
Dieser Moment, wenn man beim Schlürfen solche Spuren durch den Sandstaub zieht
Dass es den Eindruck erweckt man trüge Langlaufski
Eine leere Flasche weist auf die Verstrickung eines Großkonzerns
Das Logo explosionsgefährlich wie der Todesstern
Drohgebärde eines Hirschs unterm Symbol des Herrn
Die Kräuter schienen nicht zu heilen, au contraire
Ein Giftanschlag sollte mich gemeingefährlich treffen
Ich glaubte nicht, dass hinter sowas Einzeltäter steckten
Sondern reiche Pädosekten oder frei gewählte Echsen
Geister, Feen und Hexen, geheime Alienmächte
Vielleicht und nur vielleicht war es auch eigene Fehleinschätzung
Aber da muss man dann schon von einer steilen These sprechen
Die Sonne schien und lehrte mir Reflektionsgesetze
Man sieht meine doofe Fresse in der spiegelnden Oberfläche
Meines schmierigen Dosenessens
Üblicherweise sah mein Gesicht anders aus, da war ein mystisches Zeichen
Mit den Erfolgsaussichten eines Schalke-Trikots
Zog ich durch Bibliotheken, wälzte eine halbe Millionen
Bücher von Altphilosophen aus allen Religionen
Las über Calvin und Co, forschte von Gallien bis Rom
In einem Hohlraum unter der Haltestation am Halleschen Tor
Entschlüsselte eine Keilschrift, den enthaltenen Code
Scheinbar gewann ein Eddingkünstler, über mich das Gewaltmonopol
Und gestaltete grob auf meiner Stirn ein Phallussymbol
Mit einem faltigen Hoden, heh, okilidokoili
Ich übergab mich lachend in meine Dosenravioli
In dem Erbrochen schwamm ein bisschen Rohrblech und Holz
Zoom auf mein Gesicht Fortsetzung folgt

Writer(s): Lukas Strobel
Copyright(s): Lyrics © BMG Rights Management
Lyrics Licensed & Provided by LyricFind

What's Your Interpretation?

Attach an image to this thought

Drag image here or click to upload image

End of content

That's all we got for #

Lyrics Discussions

Hot Tracks

by Bryce Vine

0

96