Schnell weg cover
Schnell weg cover

Schnell weg Lyrics Meanings
by Arne Stephan


Schnell weg Lyrics

Manchmal reicht
Ein Sprung, der trennt dich vom Henker
Ein Sprung, der bringt dich voran
Ich stehl', was ich mir nicht leisten kann
Nämlich alles Ein Sprung, sonst wird es gefährlich
Ein Sprung, schnell wie der Blitz
Ich bin pleite, und das ist kein Witz

Abschaum!
Köter!
Gauner!
Seht her!

Wolltet ihr mich sprechen?
Lasst uns ihm die Knochen brechen!

Eines seh' ich klar, es ist leider wahr
Ich wollte jemand', der mich mag

Oh, wie traurig, Aladdin in Nöten
Er verfiel der Kriminalität
Hätt' er Eltern, würden sie erröten

Wenn die Mäuse fehlen, muss man eben stehlen
Ich muss leider weiter, denn ich komm' zu spät

Ein Sprung, zu schnell für die Schergen
Ein Schritt, und schon kannst du fliehen
Ich bleib' beim nächsten Mal anonym
Mein Schwung verärgert die Wachen
Denn scheint auch oft alles aus
Das täuscht, ich winde mich wieder raus

Packt ihn!
Vorsicht!
Abu!
Rücksicht!

Wollen wir's nicht vergessen
Findet ihr ihn auch zum Fressen?

Wenn die Mäuse fehlen, muss man eben stehlen
Wollt ihr mir das nicht verzeihen?
Nein!

Ein Sprung, zu flink für die Meute
Ein Schwung, dann ist es vorbei
Zum Glück sind sie niemals heller
Zwar schnell, doch ich bin schneller
Auf geht's!
Um nicht zu verlieren, muss man was riskieren
Nur ein Sprung und ich bin frei!

Writer(s): Alan Menken, Tim Rice
Copyright(s): Lyrics © Walt Disney Music Company
Lyrics Licensed & Provided by LyricFind

What's Your Interpretation?

Attach an image to this thought

Drag image here or click to upload image

End of content

That's all we got for #

Lyrics Discussions


1

984

Hot Tracks

by Sheck Wes

0

18