Tausendmal Du cover
Tausendmal Du cover

Tausendmal Du Lyrics Meanings
by Münchener Freiheit

Pop
1998
75

Tausendmal Du Lyrics

Der Zauber deiner Augen
Und ich weiß, ich kann nicht widerstehen
Denn ich fühle und spür' es in mir
So wie du
Ganz geheime Wünsche
Kann ich tief in deinen Augen sehen
Und ich spüre das Fieber der Nacht
So wie du

Wenn Träume wie Lichter schweben
Wenn wir diesen Traum erleben
Wir beide, tausendmal ich

Tausendmal du
Tausendmal du
Nur du, nur du, nur du
Tausendmal du
Tausendmal du
Nur du, nur du, nur du

Ich schau' in deine Augen
Dein Geheimnis kann nur ich verstehen
Und ich fühle die Sehnsucht in mir
So wie du
Ich spüre deine Wärme
Und ich glaub' in dir zu vergehen
Und ich liebe das Fieber in mir
So wie du

Wenn Träume wie Lichter schweben
Wenn wir diesen Traum erleben
Wir beide, tausendmal ich

Tausendmal du
Tausendmal du
Nur du, nur du, nur du
Tausendmal du (bleib bei mir die ganze Nacht)
Tausendmal du (du weißt, was mich glücklich macht)
Nur du, nur du, nur du

Nur du, nur du, nur du
Tausendmal du

Writer(s): Stefan Zauner, Armand Volker, Aron Strobel
Copyright(s): Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC
Lyrics Licensed & Provided by LyricFind

Tausendmal Du Meanings

Be the first!

Post your thoughts on the meaning of "Tausendmal Du".

End of content

That's all we got for #

What Does Tausendmal Du Mean?

Attach an image to this thought

Drag image here or click to upload image

Latest Blog Posts
Lyrics Discussions
Hot Tracks
Recent Blog Posts