Hunger cover
Hunger cover

Hunger Lyrics Meanings
by PTK


Hunger Lyrics

Sie sagen meine Sparte Rap ist Politik
Dabei kotz ich mich nur aus als hätt' ich Bulimie
Diese Plastikmenschen sind so satt gefressen
Und ich hab mir geschworen, dass ich nie werde so wie die
Gib mir dreckige Drums und ein paar traurige Geigen
Anstatt den wertlosen Kram aus euren Schaufensterscheiben
Ich bin nicht wie das kleine Männchen auf dem Baustellenzeichen
Mein ganzes Leben lang gefallen nur um 'ne Schaufel zu halten
Ich muss hier raus, mich entfalten, hab immer Hunger im Kopf
Der sich nie stillen ließ mit ihrem Unterrichtsstoff
Ich wollt' nie aufessen was sie auftischen, gibt es ein System
Dann gibt es auch Lücken und die muss ich rausfinden
Mich damit locken dass ich selber etwas mach
Was ich von Herzen gar nicht will hat auch mit Geld noch nie geklappt
Das richtige Gericht liegt auf dem Teller und macht satt
Und das falsche bringt dich wenn du Pech hast mal in' Knast
Jemand wie ich ist niemals kompatibel mit dem Staatsprogramm
Weil dir kein Plattendeal vermittelt wird beim Arbeitsamt
Ich muss die Wahrheit sagen und ich bring sie auch in Umlauf
Denn wenn du Hunger hast, dann machst du auch den Mund auf!

Spürt ihr diesen Hunger
Diese Leere in mei'm Herz
Dieses stechen in mei'm Bauch
Ich will leben und ich merk diesen Hunger
Jeden Tag ein bisschen mehr
Warum habt ihr nix was mich ernährt? Dieser Hunger
Und die Reichen werden fetter (fetter)
Wie die meisten eurer Rapper
Dieser Hunger fickt mein Leben und hört bitte nie auf
Denn er hält mich am Boden und er bringt mich hier raus

Aus der Generation, die die Dinge in die Hand nimmt
Nur wenn sie Touchscreen haben
Und die Bedienung sie nicht anstrengt, bin ich gekomm'
Ich bin nicht konform, du willst 'n Liebeslied?
Du kriegst 'nen Fick-Dich-Song!
Denn meine Lieder sind für asoziale
Und niemals Industrie- und Massenware
Fokussiert und so gezielt wie Attentate
Wer will verbieten in den Strophen, wie und was ich sage
Wer? Ihr? Dann mach ich's umso mehr
Ich bin kein Bock in Person, die Trotzreaktion
Ihr bloß so ne Schoßhunde, hier ein Stock, geht in holen
Das hier ist ein freies Land, so preisen sie es an
Doch reiß dein Maul einmal auf und jemand stopft dir das schon
Was man nicht sagen darf heißt für mich dass ich's trotzdem rappe
Warum Rücksicht nehmen auf irgendwelche Zottelköpfe
Die mich nicht verstehen, weil ich nicht leb so wie die
In euren Kreisen eck ich an, simple Geometrie Spürt ihr diesen Hunger
Diese Leere in mei'm Herz
Dieses stechen in mei'm Bauch
Ich will leben und ich merk diesen Hunger
Jeden Tag ein bisschen mehr
Warum habt ihr nix was mich ernährt? Dieser Hunger
Und die Reichen werden fetter (fetter)
Wie die meisten eurer Rapper
Dieser Hunger fickt mein Leben und hört bitte nie auf
Denn er hält mich am Boden und er bringt mich hier raus

Spürt ihr diesen Hunger
Diese Leere in mei'm Herz
Dieses stechen in mei'm Bauch
Ich will leben und ich merk diesen Hunger
Jeden Tag ein bisschen mehr
Warum habt ihr nix was mich ernährt? Dieser Hunger
Und die Reichen werden fetter (fetter)
Wie die meisten eurer Rapper
Dieser Hunger fickt mein Leben und hört bitte nie auf
Denn er hält mich am Boden und er bringt mich hier raus

Sie sagen meine Sparte Rap ist Politik
Dabei kotz ich mich nur aus als hätt' ich Bulimie
Diese Plastikmenschen sind so satt gefressen
Und ich hab mir geschworen, dass ich nie werde so wie die

Writer(s): ANDRE HERZOG, PHILIP MESTERHEIDE
Copyright(s): Lyrics © BMG Rights Management
Lyrics Licensed & Provided by LyricFind

What's Your Interpretation?

Attach an image to this thought

Drag image here or click to upload image

End of content

That's all we got for #

Lyrics Discussions

by Slash, Myles Kennedy, The Conspirators

1

434

Hot Tracks